Home Unser Kontakt  Werbung bei Uns
                                        

 

 Afrika Landkarte Währungs-Rechner Günstig Telefonieren Reise-Checkliste Reise-Anweisung
 
 
Land Information
Nigeria Homepage
geographische
Bevölkerung
Nigeria Wirtschaft
Nigeria Politik
Nigeria Landkarte
Sonstige
Themen
Nigeria Wetter Abo
Günstige Fluge
Visum Information
Nigeria Botschaften Kontakt Information
Bilder Galerie
 
 
 
 
 
 

Nigeria      

Lange form: Bundesrepublik Nigeria

                   Hauptstadt: Abuja

Lokalzeit in Nigeria
Amtlich Name  Federal Republic of Nigeria (engl)
Position  Westafrika    10 00' Nord, 8 00' Ost
Landesfläche Gesamt:923,768   km

Land: 910,768

Randländer   Benin 773 km, Kamerun 1,690 km, Tschad 87 km,

Niger 1,497 km

Küstenlinie  853 km
Gliederung: 36 Bundesstaat und 1Hauptstadt Territorium*;
Staatform: Präsidialrepublik
Größte Städte:
Größte Städte : Lagos 8.789.133 Einwohner, Kano 3.626.204 Einwohner, Ibadan 3.565.810 Einwohner, Kaduna 1.582.211 Einwohner, Port Harcourt 1.148.753 Einwohner, Benin-Stadt 1.125.511 Einwohner und Maiduguri 1.112.511 Einwohner; 
Amtssprache: Englisch
Internet/Tel  Internet- TLD=.ng,   Vorwahl= +234
Währung: 1 Naira = 100 Kobo
Einwohnen 135,031,164  (Juli 2007 .) 
Bevölkerung

Hausa  20% , Igbo (Ibo); 30% , Yoruba (11,0 %), Fulbe (8,2 %), Kanuri (5,2 %), Ibibio (4,2 %), Nupe (3,2 %), Edo (2,4 %), Ijaws (1,8 %), Bura (1,7 %), Tiv (1,6 %) und andere (8,1 %

Religion

 Staat Religion = keine , Muslime 50% Christen 40% 

 Anhänger von Naturreligion 10%

Klima:

Tropisch im Süden, Regenzeit von April bis Oktober, Trocken im Norden

   
Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria, Nigeria,
 
 
 
  • Nigeria Einleitung

    • Bundesrepublik Nigeria (amtlich auf Englisch: Federal Republic of Nigeria )ist ein Land im Westafrika.  Nigeria ist eine föderale Republik bestehend aus sechsunddreißig verfassungsrechtlichen Bundesstaaten und einem Federal Capital Territorium. Seine Küste liegt am Golf von Guinea, Teil des Atlantischen Ozeans, Nigeria ist das bevölkerungsreichste Land in Afrika und im achten bevölkerungsreichsten Land der Welt mit einer Bevölkerung von über 140 Millionen. Nigeria ist eine regionale Macht Es ist von Goldman Sachs Investment-Bank als ein Land mit einem hohen Potenzial  zu einem der weltweit größten Volkswirtschaften unter den "Next Eleven" schnell wachsenden aufstrebenden Volkswirtschaften. sie hat eine größte Vielfalt der Kulturen, Religionen, Lebensweisen, Städte und Landschaft . mit Folgen  Einfluss in Nigeria die politische Leben und Gesellschaft heute. Der Name "Nigeria" hat seine Wurzeln aus der "Niger-Fluss". Der wichtigste Fluss in Nigeria .with eine Kombination aus dem Wort "niger" und "Area" die englisch Wort für bereich. wie sie  diese zwei Worte kombiniert hat, zum das Wort Nigeria ist nicht klar

    Nigeria Geschichte

    •    In 1807 die Parlament in London erlass ein Gesetz Verbieten der britischen von der Teilnahme an den Slave Handel. Lagos wo die Briten konzentriert Aktivitäten nach 1851, war aktive in Slave Handel, und Großbritannien war entschlossen den Handel von Sklaven zum stoppen und reagierten auf diese Frustration durch die Annexion der Hafen von Lagos in 1861. Danach, Großbritannien schrittweise erweitert seine Kontrolle entlang der Küste.  Die Royal Niger Company wurde ein Handels-Unternehmen gehören  der britischen Regierung im neunzehnten Jahrhundert. Die Entwicklung des "legitimen" Handel war  britischen Bemühungen um eine Alternative zu den Handel von Sklaven, da gab es eine Menge von  Naturschatz und rohmateriale.  Sir George Taubman Goldie konzipiert die Idee,  die Konsolidierung der Regierung Kontrolle bei gründen Unternehmen  innerhalb des Imperiums, Der erste Schritt war,  britischen kommerziellen Interessen in den Niger, und Er erreicht Diese mit die Gründung  von "United African Company" in 1879 . in 1900 das Unternehmen  Territorium kam unter der Kontrolle der britischen Regierung, die sich zur Konsolidierung ihrer Kontrolle über das Gebiet. Obwohl die Kirche in Großbritannien war hinter die Abschaffung des Sklavenhandels, Europäische Missionare waren davon überzeugt, der Wert der Kolonialherrschaft, Am 1 Januar 1901 Nigeria wurde ein britisches Protektorat, Nord-Nigeria Protektorat wurde das Innere Gebiete der Royal Niger Company, Norden bis, wo der Fluss Niger und Benin River trat am Lokoja. die Gebiete im Süden und entlang der Küste wurden in Süd-Nigeria Protektorat ein britischer Kolonie; beide wurden  in einer einzigen Nigeria in 1914, Teil des britischen Empire